Aller Anfang fällt schwer

Wie Sie sehen, ist auch diese Webseite in Entwicklung begriffen. Aber ich sage mir: Lieber unperfekt starten als langsam in der Unsichtbarkeit zu verschwinden. Wenn Sie einen Tipp haben – her damit!

Der Ablauf

Ablauf: freudige Begrüßung, Ankommen, Smalltalk, Aktivierung, Beziehung aufbauen bzw. pflegen, Getränk: immer Wasser, gesunder Snack: stets verschiedenste Nüsse (manchmal bis hin zur Kokosnuss, die ausgetrunken und anschließend auf einer Treppenstufe „geknackt“ wird),...

Lernberatungen

Lernbedingungen, Lernmethoden (KAWAs, Mind Maps, Karteikartensysteme, an Stadt-Land-Fluss angelehnte Wissensspiele, ABC-Listen, Endlosschleifen, Fragenkataloge entwickeln, …) Lernlaufbahnberatung (bei Wechsel der Schulart, Übergängen von der Schule zu Lehre, Studium,...

Lerntraining

verwendete Methoden, Programme und Materialien: Denktraining nach Karl-Josef-Klauer, Wahrnehmungstraining, sensorische Integration, Life Kinetik, Alphabetische Strukturierung, Orthografische Strukturierung, Rostocker Lese- und Rechtschreibtraining (Kossow, Hoffmann,...

Diagnostik

ich beobachte, wie die Voraussetzungen für das Lernen ausgeprägt sind: Das passiert vor allem am Anfang stärker, auch mit Tests – später eher ständig nebenbei bei den Spielen und Aufgaben.     Sensomotorik:            – taktil-kinästhetisch-vestibuläres...